Die American Nazi Party wird am 8. März 1959 gegründet

Die American Nazi Party (dt. Amerikanische Nazipartei) war eine VS-amerikanische Partei, die am 8. März 1959 von George Lincoln Rockwell gegründet wurde. Ihr Hauptstützpunkt war in Arlington, Virginia.

Führer Rockwell im Hauptquartier der ANP

……….

Geschichte

1967 wurde Rockwell von John Patler, einem ehemaligen Parteimitglied, aus Enttäuschung erschossen, da die Parteizentrale wegen Steuerschulden gepfändet wurde. Matt Koehl übernahm schließlich die Führung der Partei und benannte sie in National Socialist White People’s Party (NSWPP; dt. Nationalsozialistische Partei des Weißen Volkes) und inzwischen in „New Order“ um.

21. Jahrhundert

Heute existiert eine Partei mit derselben Bezeichnung in Westland, Michigan. Der Vorsitzende ist Rocky J. Suhayda. In die Schlagzeilen geriet die politische Vereinigung, als sie auf einer Landstraße in Oregon Müll aufgesammelt hatte und dafür ein Straßenschild bekam, welches auf sie hinweist.

Führer (Auswahl)

  • George Lincoln Rockwell (1959 bis 1967)
  • Matt Koehl (1967 bis ?)
  • Rocky J. Suhayda

.
Quelle: Metapedia