Die Kinder von Breslau

Die Kinder von Breslau ist ein Gemälde des deutschen Künstlers Herbert Smagon, das den Kampf von Mitgliedern der Hitler-Jugend gegen die vordringende Rote Armee zeigt.

Gemälde „Die Kinder von Breslau“ von Herbert Smagon

.
Überall in Deutschland waren es die Kinder der „Hitlerjugend“, die schon gegen den Bombenterror für ihre Familien kämpften. In einer Fernsehsendung hieß es:

„Hitlerjungen gingen voran durch die Feuerhölle und wiesen Feuerwehr und Rettungskräften den Weg zu den Verschütteten. Mit ungeheurer Tapferkeit. Sie starben wie die Fliegen…“

Auch die Kinder von Breslau opferten ihr Leben für ihre Stadt. Unbesiegt bis zum Kriegsende 1945 gegen eine zehnfache Übermacht. Sie waren 12–16 Jahre alt. Sie kämpften und starben nicht für Hitler oder die „Nazis“. Sie kämpften und starben für ihre Familien und ihre Heimatstadt, seit 500 Jahren Hauptstadt des Deutschen Schlesiens. Die Verteidigung Breslaus war notwendig. Durch den verbissenen Widerstand gegen die zigfache sowjetische Übermacht konnten sowjetische Streitkräfte gebunden werden. Somit konnten sich Hunderttausende Ostflüchtlinge noch retten! WROCLAW So heißen jetzt die geraubten Reste tausendjähriger deutscher Kultur, die für immer zerstört wurden – und – in der Heimaterde, blutgetränkt, vermodern die Gebeine von vielen Tausenden deutschen Opfern und Helden, vergessen – und ohne Grab, ohne Stein, ohne Tafel. – Nur dieses Gemälde erinnert an die auch vergessenen Kinder von Breslau.

.
Quelle: Metapedia

2 thoughts on “Die Kinder von Breslau

  1. Moin Moin alle zusammen!!

    Leider kann ich mich erst jetzt zu Wort melden, da mir die Zeit dazu fehlte‼

    Höchste Alarmstufe: Der 146er kommt und damit das Ende des Deutschen Reiches!!!
    Unbedingt intensiv weiterverbreiten!!!

    Wollen wir hoffen, daß dieses Vorhaben sich niemals erfüllen wird und das Deutsche Reich seine Berechtigung weiterhin erhält, die durch solch einen Volksverrat der Vernichtung anheim fallen soll.

    Der Neger Obimbo hat in Ramstein vor seinen Salonsoldaten gesagt: „Deutschland ist ein besetztes Land und es wird es auch bleiben.“

    Es besteht durchaus die Möglichkeit, daß der Feind die USA, eine Verfassung verhindern wird, weil er alle seine Möglichkeiten an uns zu verdienen und seine dreckigen Interessen durch zu setzen, sicherlich nicht verspielen wird.

    Und sollte es bedauerlicher Weise anders kommen, was wir hier alle nicht hoffen wollen, dann sollten wir uns massiv zur Wehr setzen, für das Deutsche Reich zu kämpfen.

    Es lebe das Deutsche Reich!!!!!

    Mit deutschem Gruß

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.